Meuterkombüse in der B-Lage

28.01.20 monatlich am 4. dienstag 19:30
Freimeuter

Liebe Pirat*innen und Leckermäulchen,

die Anarche ist ein großes Floß, das vor allem durch Spenden finanziert ist und seit einigen Jahren als schwimmende Plattform die Spree erobert. Podiumsdiskussionen, schwimmendes Kino, Wasserdemonstration, Konzerte. Die Anarche will ein Freiraum sein, bespielt werden und Verdrängtem Raum geben.

Jeden vierten Dienstag im Monat öffnen wir in der B-Lage unsere Kombüse und wollen euch und eure Ideen bei feinen Speisen kennenlernen und zusammen rumdümpeln. Manchmal gibt es Vorträge, Diskussionen, Kurzfilme und solcherlei. Manchmal auch einfach nur: ihr, wir, Limo und Bier. Du bist herzlich eingeladen! Lasst uns gemeinsam mampfen und Pläne schmieden!

In jedem Fall wird es richtig muckelig und wir bemühen uns um ein vielfältiges VEGANes Seemenschsmenü!

Wir freuen uns auf euch!

Die Meute

PS: Mehr Infos zu unserem Projekt gibts hier:

anarche.noblogs.org www.facebook.com

Was sonst so los ist an diesem Tag?!

Open uri20191205 27326 esn8dx?1575551503
28.01.20 alle 10 tage 19:00

Rojava Soli Kalender 2020

Wandkalender 2020 - Bijî Berxwedana Rojava! (Soli für Heyva sor a Kurdistanê)

Hardfacts: WG-Wandkalender, 5-spaltig, zusammengeklappt: A4, aufgeklappt: ca. 21 x 60cm

In naher Zukunft ist nicht mit einem Stopp des Invasionskrieges in Rojava zu rechnen, weshalb eine beständige Unterstützung von größter Relevanz ist. Es besteht eine große Notwendigkeit für medizinische Produkte, medizinisches Personal, Fahrzeuge und Grundnahrungsmittel. 10 Euro pro Kalender gehen an heyva sor a kurdistanê / Den Kurdischen Roten Halbmond!

Einfach am Tresen nachfragen :)